Mit einer Flugausbildung beginnen Sie ein aufregendes und anspruchsvolles Hobby. Die heutige Vielfalt an Flugzeugen und Luftsportgeräten lässt dabei fast keine Wünsche offen. Geniessen Sie die Freiheit, schnelle Verbindungen, unglaublich schöne Aussichten auf das Land. Treffen Sie andere Piloten.... Und Fragen Sie uns aus!


Kennenlernen und ausprobieren:

Testen Sie Ihr Bauchgefühl mit einem Schnupperflug mit Fluglehrer, zum Beispiel:

  • regionaler Zielflug mit Landung auf anderem Flugplatz
  • regionaler Flug mit Kunstflugprogramm
  • ein Flugseminar für einen Tag

Anfangen und durchstarten: 

Sie entscheiden welche Lizenz Sie erwerben wollen:

  • PPL
  • LAPL

Zwecks Verlängerung der Lizenzen steht Ihnen unser Prüfungspersonal vor Ort zur Verfügung.

Pilotenlizenz ausbauen: 

Sie möchten eine vorhandene Pilotenlizenzausbauen? Dann bieten wir Ihnen folgende Ausbildungen an:

  • Ergänzung für PPL-N bis 2000 kg Abfluggewicht
  • Funknavigation, als Voraussetzung für die Umschreibung nationaler in europäische Lizenzen
  • Nachtflugqualifikation
  • Kunstflugausbildung & Gefahreneinweisung
  • F-Schlepp-Berechtigung
  • Flugfunksprechverkehr (BZF I und II, AZF)
  • Vorbereitung & Training für Streckenflug

Die Termine stimmen wir individuell ab.


Lizenzen

Wir bilden aus:

PPL, LAPL, Kunstflug, Nachtflug

Kennenlernen

Probieren Sie den Schnupperflug mit Fluglehrer.

Durchstarten

Sie entscheiden, welche Lizenz Sie erwerben oder ausbauen wollen.

Fluglehrer

Jörg Schramma, einer der Ausbildungsleiter auf dem Flugplatz Bienenfarm. Er hat langjährige, weitreichende Erfahrungen aus der Militär-, Marine- und Verkehrsfliegerei, sowie im Kunstflug und mit Grenzflugzuständen.

Jörg Schramma, einer der Ausbildungsleiter auf dem Flugplatz Bienenfarm. Er hat langjährige, weitreichende Erfahrungen aus der Militär-, Marine- und Verkehrsfliegerei, sowie im Kunstflug und mit Grenzflugzuständen.

Viele erfahrene Fluglehrer aus der Militär- und Verkehrsfliegerei.